Stefan Deinhofer

Stefan Deinhofer

Über die Person

„Des Gwöhnliche ist ned immer des Beste!“

Bis auf die Matura. Ausnahme bestätigt die Regel, wie man so schön sagt.
Ich, Stefan, 17 Jahre, AHS-Schüler widme ein ganzes Kapitel meiner VWA über Stadtverkehr dem Thema Nachhaltigkeit. Ganz einfach, weil ich in diesem Begriff die einzige Zukunftsperspektive unseres glücklichen Daseins sehe. Ein neues Alltags-Konstrukt ist gefragt, umso mehr bei unserer jüngeren Generation. Ich blogge über einen innovativen E-Mobil-Feldversuch in meiner Heimatsiedlung, welchen ich hautnah miterleben darf.

Mitten im e-Mobilität Feldversuch: Das NachbarInnen-Interview

Stefan Deinhofer | 19.10.2017

Heute hab‘ ich einmal bei sämtlichen Haustüren angeklopft und nachgefragt, wie dort die Zwischenbilanz unseres e-Mobilität – Feldversuches aussieht. Die… Weiterlesen

Umdenken beim Fahren

Stefan Deinhofer | 12.10.2017

Seit Beginn des E-Mobil-Feldversuchs in Seitenstetten habe ich einige Kilometer mit dem neuen Fahrzeug zurückgelegt. Gleich während meiner ersten längeren… Weiterlesen

Elektromobilität kommt schneller als erwartet

Stefan Deinhofer | 05.10.2017

Vor 3 Jahren hab‘ ich den Leuten einen Vogel gezeigt, wenn sie gemeint haben, Elektroautos sind die Zukunft. Kauft sich… Weiterlesen

Hallo, ich bin euer neuer Vor Ort- Blogger!

Stefan Deinhofer | 28.09.2017

Ich, Stefan, 17 Jahre, bin AHS-Schüler und nehme am Feldversuch e-mobilität in Seitenstetten teil. Ich wohne sozusagen direkt am Geschehen!… Weiterlesen