Ewald Grabner

Über die Person

Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun (Marie von Ebner-Eschenbach)

Die Sonne als Energiequelle nutzen – was vor 40 Jahren als unwirtschaftlich galt, begeisterte mich sofort. Als junger Elektrotechniker betreute ich Selbstbaugruppen für Solaranlagen. Es wurden hunderte Anlagen gebaut. Und aus mir wurde ein überzeugter Anhänger von nachhaltigem Lebensstil.

Mittlerweile arbeite ich seit 25 Jahren als Energieberater für Familien und Gemeinden. Zuerst in der Umweltberatung NÖ und seit 2012 bei der eNu. In dieser Zeit war alles rund um Strom „mein“ Thema.

Als Selbstbau-Typ muss ich neue Ideen und Produkte immer wieder ausprobieren und testen. Davon möchte ich euch gerne erzählen.

Kochen mit dem Solarkocher

Ewald Grabner | 13.07.2021

Ein Solarkocher bündelt die Kraft der Sonne – in wenigen Minuten kocht Wasser und auch ein ganzes Menü kann am Solarkocher zubereitet werden.

Solarlampe für Terrasse und Garten – „lang soll sie leben“

Ewald Grabner | 06.04.2021

Vor 2 Wochen besuchte mich ein Bekannter. Er hatte eine große Sporttasche dabei und bei einer Tasse Kaffee lüftete er… Weiterlesen

„Eine Reparatur zahlt sich nicht aus“

Ewald Grabner | 23.02.2021

Meine Nachbarin brachte ihre Kaffee-Kapselmaschine zur Reparatur. Sie hatte das Gerät ein Jahr davor als Weihnachtsgeschenk erhalten, aber nun wurden… Weiterlesen

So einfach kann in NÖ eigener Sonnenstrom erzeugt werden

Ewald Grabner | 29.09.2020

„Bei meinem Haus im Waldviertel hab ich die Photovoltaikanlage in einer Stunde selbst installiert“. Mit dieser unglaublichen Aussage machte mich… Weiterlesen

Was erforscht ein Energieberater im Homeoffice?

Ewald Grabner | 12.05.2020

Wie die meisten von uns, hab ich die letzten Wochen auch sehr viel Zeit zuhause verbracht. Eine ideale Gelegenheit, den… Weiterlesen

Hallo!

Ewald Grabner | 05.05.2020

Ich bin Ewald und Energieberater seit 40 Jahren. Ihr könnt euch vorstellen, dass ich dabei schon viele Entwicklungen erlebt habe-… Weiterlesen